Psychotherapie

Ich biete Kindern und Jugendlichen mit emotionalen Schwierigkeiten professionelle Hilfe an, um diese möglichst schnell und effektiv zu überwinden. Sie können sich auch bei Verhaltens- und Konzentrationsschwierigkeiten an mich wenden. Ich kombiniere  verschiedene Verfahren miteinander (Verhaltenstherapie; systematische Therapie; Hypnotherapie), die so ausgewählt sind, dass sie zusammen die drei wichtigsten Einflussfaktoren psychischer Schwierigkeiten positiv beeinflussen. Entscheidender Baustein ist dabei der Einbezug der Eltern.

Kosten:
Die Kosten der Psychotherapie müssen in der Regel privat getragen werden. Dabei nehme ich 3,5% des Nettogehaltes der Eltern, mindestens jedoch 30€ und höchstens 90€ für eine Therapiestunde von bis zu 60 Minuten.

Ablauf:
Grundsätzlich arbeite ich von Sitzung zu Sitzung. Je klarer Ihre Vorstellungen von dem sind, was Sie sich als Ergebnis erhoffen, desto schneller und besser erreichen Sie Ihr Ziel.
Manches braucht natürlich seine Zeit. Aber auch in diesem Fall sind Termine meist nur in einem Abstand von zwei bis drei Wochen notwendig. Dadurch fällt die finanzielle monatliche Belastung moderat aus.

Zurück